Programm 2019

Dienstag, den 19. Oktober 2021

12:00 Uhr

Anreise zum Mittagessen

13:00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung der Tagung
Jörg Hartmann, Vorsitzender des Bundesverbandes der VO-Firmen e.V., Berlin

 

Grußwort
Walter Dübner, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

 

Fruchtfolgegestaltung nach Ackerbaustrategie:
Pflanzenbau zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Dr. Anke Kühl, ATR Landhandel GmbH & Co. KG

 

Diversität in der Fruchtfolge – Saatgutbeizung
als Voraussetzung für vielfältigen Ackerbau

Dr. Jens Rademacher, CORTEVA agriscience

14:30 Uhr

Empfang der Aussteller – Kommunikationspause

15:30 Uhr

Kombination aus Physik und Biologie – Erfahrungen bei der Saatgutbehandlung mit Elektronen und Mikroorganismen
André Weidauer, E-VITA GmbH

 

Aktuelles aus dem Feldsaatenmarkt 2021/22
Axel Naumann, Feldsaaten Freudenberger GmbH & Co. KG

 

Chancen und Herausforderungen für kalibriertes Getreidesaatgut
Josef Stangl, HORSCH Maschinen GmbH

17:30 Uhr

Abmoderation und Organisatorisches

18:30 Uhr

Abendessen

   

Mittwoch, den 20. Oktober 2021

08:30 Uhr

Vorgaben für den europaweiten
Saatgut„handel“ …

 

 

» … aus Sicht der Zulassungsbehörden
Dr. Martin Streloke, Bundesamt
für Verbraucherschutz und
Lebensmittelsicherheit

 

» … aus Sicht der VO-Firmen
Tim Dahms, BSL Betriebsmittel Service
Logistik GmbH & Co. KG

 

» … aus Sicht der Züchter
Oliver Wauer, KWS Lochow GmbH

11:00 Uhr

Schlusswort

 

im Anschluss
Mittagessen und Abreise